Gruppenkurs Ernährung im ersten Lebensjahr

Kursin­for­ma­tionen

Dieser Kurs richtet sich an werdende Eltern und junge Familien, die sich für die aufre­gende Zeit der Schwan­ger­schaft und des ersten Lebens­jahres ihres Kindes unter­stüt­zende Infor­ma­tionen wünschen.

Ziel des Kurses ist es, dass Sie sich sicher fühlen und Ihre Kompe­tenzen für eine gesundheits­fördernde Ernährung Ihrer Familie stärken.

Die Dauer der Veran­stal­tungen beträgt beim ersten und dritten Termin ca. 1,5 Stunden. Für den Termin zur Beikost bringen Sie gerne etwas mehr Zeit mit, denn wir kochen gemeinsam einen Mittags-Brei. Während und nach dem Vortag bleibt ausrei­chend Zeit für Ihre Fragen.

Sie haben die Möglichkeit, den für Ihre Lebens­si­tuation passenden Termin als Einstieg auszu­wählen. Auch die Teilnahme an Einzel­ter­minen ist möglich.

Termine

Schwan­ger­schaft und Stillzeit sowie die ersten 4 Monate

12.02.2019, 18.00–19.30 Uhr

B(r)eikosteinführung:

19.02.2019, 10.00–12.00 Uhr

Willkommen am Famili­en­tisch

26.02.2019, 10.00–11.30 Uhr

Teilnehmer:         Kurs 1: 4 – 10 Teilnehmer,   Kurse 2 und 3: 3 — 6 Teilnehmer

Der Preis pro Familie beträgt 18, -€.

Verbind­liche Anmeldung jeweils bis 4 Tage vor dem Termin.

Der erste Termin der Reihe richtet sich an Eltern, deren Kind noch nicht geboren ist. Sie erfahren praktische Tipps und fundiertes Wissen zur Ernährung der Mutter in der Stillzeit und der Ernährung Ihres Babys in den ersten vier Monaten mit Mutter­milch oder Flaschen­milch. Zu diesem Termin sind auch die Partner besonders herzlich einge­laden.

Im zweiten Termin dreht sich alles um die Einführung der B(.r.)eikost. Ab vollendetem 4. Lebens­monat beginnt das Zeitfenster, in dem die Beikost einge­führt werden kann. Je nach Entwick­lungs­stand des Kindes können nun auch andere Lebens­mittel in den Speiseplan aufge­nommen werden. Dies geschieht ganz allmählich, indem Schritt für Schritt die verschie­denen Breie (selbst­ge­kocht oder als Gläschen) langsam die Milchmahl­zeiten ersetzten. Was es hierbei zu beachten gibt, erfahren Sie an diesem Termin. Zur Veran­schau­li­chung kochen wir gemeinsam einen Mittags-Brei.

Der Famili­en­tisch wird zum Ende des ersten Lebens­jahres immer inter­es­santer. Der dritte Termin der Vortrags­reihe gibt einen Überblick über die Grund­lagen einer gesunden Kinder­er­nährung. Dabei spielt nicht nur die Zusam­men­stellung der Nährstoffe eine wichtige Rolle, sondern auch die Aspekte rund um die Mahlzeiten herum.