31.01.2020 | 10.30–12.00 Uhr

Das von der Kranken­kasse anerkannte Programm richtet sich an Menschen, die aktiv ihre Knochen­ge­sundheit fördern und Osteo­porose vorbeugen möchten.

Aber auch wenn bereits die Knochen­dichte reduziert ist, lernen Sie eine geeignete Nahrungs­auswahl kennen, die eine wichtige Säule der Osteo­porose-Therapie ist.

Als zerti­fi­zierter Präven­ti­onskurs wird dieser von den gesetz­lichen Kranken­kassen bei regel­mä­ßiger Teilnahme bezuschusst.

Der Kurs geht über 4 Wochen und beinhaltet 4 Treffen à 90 Minuten.

Bitte melden Sie sich spätestens 7 Tage vor Kursbeginn an. Die Teilneh­merzahl ist jeweils auf 10 Personen begrenzt.